Das SAE Institut Zürich unterstützt uns

Zeilenabstand+- ASchriftgrösse+- Diesen Artikel ausdrucken

Wir bedanken uns recht herzlich beim SAE Institut Zürich für die finanzielle Unterstützung an der Erenya-LAN #9.



Das SAE Institute bietet verschiedene berufsbegleitende Praxisstudien in der Medienbranche. Neben der angesehenen Diplomstufe bietet das SAE Institute den Studenten als Abschluss einen Bachelor of Arts. Seit der Gründung 1976 als School of Audio Engineering, ist SAE mittlerweile die weltgrösste Bildungseinrichtung in den Bereichen Tontechnik, Film, 3D Animation und Webdesign: Das SAE Netzwerk umspannt über 50 Standorte auf 5 Kontinenten und kann in der Schweiz in Zürich und in Genf besucht werden. Mehr Infos gibt's auf http://zuerich.sae.edu.

0 Kommentare

Kommentar

Es liegen noch keine Kommentare vor.

Kommentar hinzufügen

Erenya-LAN #10

23. Sep 2016 - 25. Sep 2016

40
46

Anmelden

Umfrage

Derzeit gibt es keine aktuellen Umfragen.

Zu den Umfragen.

LANplan